Ihr Zentrum Synergie hat einen neuen Newsletter für Sie!
Jetzt hier anmelden!

Ashtanga Yoga

bei Christiane Goos

 

Ashtanga ist ein dynamischer und fließender Yogastil. 

Essentiell und besonders ist das Zusammenwirken von Atmung, Bewegung sowie festgelegten Konzentrationspunkten, die einen harmonischen Bewegungsfluss entstehen lassen. Durch diese ausgleichende Kombination finden wir zu unserem natürlichen, bewussten Atemrhythmus zurück.

Die einzelnen Yogapositionen bauen sinnvoll aufeinander auf, so dass nach und nach äußere und innere Blockaden gelöst werden können. Körper, Geist und Seele werden gekräftigt.

Im Unterricht werden dir in einer kleinen Gruppe die Grundlagen des Ashtanga Yoga vermittelt, ganz individuell und im eigenen Tempo kannst du dir eine eigene Übungspraxis aufbauen.
 

Warum Ashtanga Yoga?

Ganzheitliche Wirkung auf körperlicher und mentaler Ebene: Ashtanga Yoga entspannt, fördert die Konzentration, schult die Achtsamkeit, spendet Kraft, Stabilität und Flexibilität. 

Ausgleich: Ashtanga Yoga bietet einen Ausgleich in Situationen und Phasen, in denen unser Körper und unser Kopf gegen gefühlte Windmühlen ankämpfen müssen. Yoga wirkt präventiv gegen Erschöpfung und Burnout. 

Struktur: Die festgelegte Abfolge der Asanas (Positionen) verleiht ein Gefühl der inneren Struktur, Leichtigkeit und Orientierung. Der Kopf ist ausgeschaltet. Beim regelmäßigen Üben wird unser Blick für das Wesentliche geschärft.  

Modifikation: Die einzelnen Positionen bieten eine Vielfalt von Modifikationen und Möglichkeiten, sie entsprechend deiner individuellen Körperkondition, Konstitution und Tagesform abzuwandeln.

Eigenes Tempo: Ashtanga Yoga schenkt uns die Möglichkeit, einmal etwas im eigenen Tempo zu tun, ohne Druck, Eile und Hektik von außen, mit besonderem Fokus auf die eigenen Grenzen.

 

Über mich: 

Ich habe Ashtanga Yoga für mich entdeckt und lieben gelernt. Mein Interesse wurde intensiver und ich entschied mich, eine 2-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin zu machen, um Ashtanga Yoga in seiner Gesamtheit besser kennenzulernen und die Grundlagen verantwortungsbewusst weitergeben zu können. Yoga zu unterrichten ist für mich eine große Bereicherung, denn meine SchülerInnen durchlaufen ganz individuelle Entwicklungen, die ich begleiten darf, jeder bringt etwas anderes mit. 

 

Was bedeutet Yoga für mich? 

  • Entspannung 
  • meine Gedanken zur Ruhe bringen
  • Struktur und Stabilität
  • Freude und Durchatmen 
  • die Wiederholung derselben Abfolge

 

Christiane Goos -  Yogalehrerin für Ashtanga Yoga

Anmeldung: info@yoga-göttingen.de

Telefon 0162.87 82 970